Finanzprofi warnt vor Mega-Krise: Goldpreis wird sich bald verzehnfachen

Der renommierte US-Autor und Finanzexperte Jim Rickards warnt vor einer Krise am Finanzmarkt, die alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen wird. Anstelle von Banknoten würden dann Gold und Silber die Funktionen der Währungen übernehmen – und ihr Preis in ungeahnte Höhen schießen. Die große Krise werde „2018, oder vielleicht schon früher, möglicherweise schon morgen“ Read more about Finanzprofi warnt vor Mega-Krise: Goldpreis wird sich bald verzehnfachen[…]

Physisches Gold: Beste Absicherung

Goldmünzen und Goldbarrenüben seit jeher einen extremen Reiz auf die Menschen aus. Zu Recht, denn mit Goldmünzen konnte nahezu immer bezahlt werden. Auch heute noch scheint es angemessen, einen Teil des Vermögens in physischem Gold zu halten. Marktexperten raten, je nach Struktur des Gesamtvermögens circa fünf bis 20 Prozent in Edelmetallen zu besitzen. Davon sollte der Read more about Physisches Gold: Beste Absicherung[…]

Warum Gold besser ist als Tagesgeld – und derzeit unschlagbar günstig

Gold gilt in turbulenten Zeiten als sicherer Hafen. Zudem werfen Anlagen wie Sparbuch oder Tagesgeld wegen der extrem niedrigen Zinsen kaum noch etwas ab. FOCUS Money erklärt Ihnen, was Sie über das Edelmetall wissen müssen. Holen Sie sich einen Taschenrechner. Und jetzt fangen Sie an, den „fairen“ Wert von Gold zu berechnen. Kleiner Tipp: Einige Read more about Warum Gold besser ist als Tagesgeld – und derzeit unschlagbar günstig[…]

Goldpreis: Investoren flüchten in den sicheren Hafen Gold

Goldpreis: Investoren flüchten in den sicheren Hafen Gold  Schneller als viele Investoren erwartet hatten hat der Goldpreis einen Boden gebildet und ist kräftig nach oben gedreht. Gründe dafür gibt es mehr als genug. Der Anstieg des Goldpreises dürfte daher weitergehen, zumal sich die charttechnische Situation stark verbessert hat. Kräftige Erholung beim Goldpreis Innerhalb weniger Tage Read more about Goldpreis: Investoren flüchten in den sicheren Hafen Gold[…]

Was sind die nächsten Ziele für den Goldpreis?

Was sind die nächsten Ziele für den Goldpreis? Das Aufleben der Nachfrage nach Gold als Sicherem Hafen hat dem Goldpreis erheblichen Schwung verschafft und ihn wichtige Widerstandsmarken durchbrechen lassen. Analysten aber sind der Ansicht, dass das gelbe Metall noch zulegen muss, soll der Aufwärtstrend bestätigt werden. Die jüngste Entwicklung des Goldpreises, die diesen bereits nah Read more about Was sind die nächsten Ziele für den Goldpreis?[…]

Gold: Eine günstige Gelegenheit wartet

Mit dem Schwinden politischer Unwägbarkeiten in Europa fällt der Preis des Edelmetalls Gold. Langfristig orientierte Anleger steigen jetzt ein.   Das Ergebnis der Präsidentschaftswahl in Frankreich scheint bei vielen Investoren politische Sorgen vertrieben zu haben. Der sichere Hafen Gold ist aktuell weniger gefragt. Seit Mitte April ist der Preis für das Edelmetall im Sinkflug. Mit Read more about Gold: Eine günstige Gelegenheit wartet[…]

Terminmarkt: Kommt jetzt das große Gold-Comeback?

Die durch Großbanken geprägte Händlergruppe der „Swap Dealers“ wies vergangene Woche die niedrigste Netto-Verkaufsposition seit Februar 2016 auf. Damals kam es im Anschluss zu einem starken Kursanstieg.   Die aktuellen CoT-Zahlen vom amerikanischen Terminhandel zeigen per 9. Mai eine deutlichere Bereinigung der Gold-Futures-Positionen in den Büchern der größten Handelsgruppen. Die Netto-Short-Position der „Commercials“ sank um Read more about Terminmarkt: Kommt jetzt das große Gold-Comeback?[…]

Experte warnt: Ein Ansturm auf Gold löst die nächste Finanzkrise aus

Es gibt viel zu wenig Gold, um all die an der Börse gehandelten Lieferverpflichtungen zu erfüllen. Die Folge: Bei Goldlieferungen kommt es immer häufiger zu Engpässen und Betrug. Das Umfeld ist reif für einen Lieferausfall, der hohe Wellen schlagen wird. Gold ist die am wenigsten verstandene Anlageklasse der Welt. Es entsteht Verwirrung, weil Gold wie Read more about Experte warnt: Ein Ansturm auf Gold löst die nächste Finanzkrise aus[…]

Wir gehen einem neuen Zinsexperiment entgegen

Gold gewinnt momentan bei vielen Investoren wieder an Beliebtheit. Überteuert ist das Edelmetall aber noch nicht, meint Thorsten Polleit. Warum die Zinsexperimente der EZB dem Goldpreis helfen, aber für den Euro brandgefährlich sind, erklärt der Experte im finanzen.net-Interview. Herr Polleit, man hört oft, dass sich Goldpreis und Aktienkurse gegenläufig verhalten würden. In letzter Zeit sind Read more about Wir gehen einem neuen Zinsexperiment entgegen[…]

Gut für Gold: Realzins sinkt dramatisch

Die stark gestiegene Inflationsrate bei gleichzeitig niedrigem Zins führt zu einem herben Verlust bei Spareinlagen. Der von Goldreporter berechnete Realzins in Deutschland liegt auf Rekordminus. Es ist das ideale Umfeld für Gold. Der Realzins in Deutschland ist zu Beginn des Jahres dramatisch gefallen. Im vergangenen Monat sackte er auf -2,55 Prozent ab. Das ergeben Berechnungen, die Read more about Gut für Gold: Realzins sinkt dramatisch[…]

Jim Rickards warnt vor einer Krise am Finanzmarkt

Der renommierte US-Autor und Finanzexperte Jim Rickards warnt vor einer Krise am Finanzmarkt, die alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen wird. Anstelle von Banknoten würden dann Gold und Silber die Funktionen der Währungen übernehmen – und ihr Preis in ungeahnte Höhen schießen. Die große Krise werde „2018, oder vielleicht schon früher, möglicherweise schon morgen“ Read more about Jim Rickards warnt vor einer Krise am Finanzmarkt[…]

Goldpreis – Luft holen und weiter geht´s!

Seit Jahresanfang kann der Goldpreis bislang voll überzeugen und die meisten anderen Anlageklasse klar in den Schatten stellen. So legte der Preis für eine Feinunze Gold ausgehend von 1.146 US-Dollar in gerade einmal drei Wochen bis auf 1.219 US-Dollar um 6,3% zu. Während die Minenaktien diesen Anstieg mit starker Eigendynamik bestätigen, hinkt der Silberpreis aktuell Read more about Goldpreis – Luft holen und weiter geht´s![…]

Warum 2017 das beste Gold-Jahr einer ganzen Generation werden könnte

Der Goldpreis ist im neuen Jahr bereits um über 3 % gestiegen. Dieser Anstieg entspricht schon drei Vierteln der Rendite, die Gold im Gesamtjahr 2016 erzielt hat und zeigt, wie stark die Performance des Edelmetalls in den nur wenigen Handelstagen dieses neuen Jahres war. Die Wachstumsrate des Goldpreises wird vermutlich nicht ununterbrochen anhalten, jedoch könnte Read more about Warum 2017 das beste Gold-Jahr einer ganzen Generation werden könnte[…]

Etliche Finanzmarktrisiken beflügeln den Goldpreis

Etliche Finanzmarktrisiken beflügeln den Goldpreis Für viele Investoren scheint es ausgemachte Sache zu sein, dass Aktien 2017 ihren Höhenflug fortsetzen werden, während der Goldpreis fallen wird. Immerhin hat das Edelmetall etlichen Gegenwind. Dennoch steigt die Notierung und liegt mit rund 1.200 Dollar in der Nähe der wichtigen 50-Tage-Linie. Wie könnte es beim Goldpreis in den Read more about Etliche Finanzmarktrisiken beflügeln den Goldpreis[…]

Edelmetall sendet Lebenszeichen – Zweifel an Trump stützen Goldpreis

Edelmetall sendet Lebenszeichen – Zweifel an Trump stützen Goldpreis Für viele Investoren scheint die Sache ausgemacht: Aktien setzen 2017 ihren Höhenflug fort, der Goldpreis hingegen fällt. Doch Zweifel an Trumps Wirtschaftspolitik könnten Gold als sicheren Hafen wiederbeleben. Der Goldpreis hat in den vergangenen Wochen fast genau die gleiche Entwicklung vollzogen wie ein Jahr zuvor. Bereits Mitte Read more about Edelmetall sendet Lebenszeichen – Zweifel an Trump stützen Goldpreis[…]

Goldpreis-Entwicklung: Was führende Experten für 2017 erwarten

Wie geht es mit dem Goldpreis weiter? Im ersten Teil der großen BO-Experten-Umfrage sagen Ronald Stöferle (Incrementum AG), Dora Borbély (DZ Bank), Alexander Zumpfe (Heraeus) und Philipp Vorndran (Flossbach von Storch), warum der Goldpreis zuletzt so stark gesunken ist, wie weit er noch fallen kann – und wo der Preis für die Feinunze Gold Ende Read more about Goldpreis-Entwicklung: Was führende Experten für 2017 erwarten[…]

Zinswende eingeleitet – Ist Gold alternativlos?

Die Zinswende bringt die bei den Deutschen so beliebten Mischfonds in arge Bedrängnis. Gleichzeitig steigt die Inflation. Da stellt sich die Frage, ob Anleger auf Gold setzen sollten. teleboerse.de: Die Zinsen sind seit Mitte 2016 spürbar gestiegen. Darunter leiden vor allem Anleihen. Sehen wir gerade den Anfang vom Ende der Mischfonds, die im großen Stil Read more about Zinswende eingeleitet – Ist Gold alternativlos?[…]

Gold – Es gibt noch einige Gründe, auf steigende Preise zu setzen

Nach Ansicht der Analysten von RBC Capital Markets gibt es noch Gründe, weiterhin bullish für Gold zu sein. Die Experten glauben, dass der Preis des gelben Metalls bis zum Ende des Jahres hin Stärke zeigen wird. Insbesondere weist RBC in diesem Zusammenhang auf die Entwicklung bei mit Gold hinterlegten börsennotierten Fonds hin, die zu einem Read more about Gold – Es gibt noch einige Gründe, auf steigende Preise zu setzen[…]

Goldreserven: Russland kauft Rekordmenge Gold

Schon seit längerem stockt Russland regel- und planmäßig jeden Monat seine Goldreserven auf. Doch im vergangenen Oktober hat die russische Zentralbank nun eine Rekordmenge von mehr als 40 Tonnen Gold nachgekauft. Russland setzt die langfristig angesetzte Umstrukturierung und Streuung seiner internationalen Reserven zugunsten des gelben Edelmetalls fort und hat jetzt sämtliche staatliche Goldkäufe auf ein Read more about Goldreserven: Russland kauft Rekordmenge Gold[…]

Politische Unsicherheit wird Goldpreis langfristig stärken!

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten heißt Donald Trump. Während der Aktienmarkt und der Ölpreis kräftig fallen, stärkt der Wahlsieg von Trump und die damit verbundene Unsicherheit über die zukünftige Entwicklung der USA den Goldpreis. Aktueller fundamentaler Ausblick auf Gold Von den anfänglichen Gewinnen bei Gold im frühen Handel blieb gestern nichts mehr übrig. Gold Read more about Politische Unsicherheit wird Goldpreis langfristig stärken![…]

Goldpreis-Entwicklung: Trendwende – Die Profis setzen wieder auf steigende Kurse

An den Terminmärkten scheint die seit Ende Juli zu beobachtende Verkaufswelle überstanden zu sein. Spekulative Marktakteure haben in den vergangenen beiden Wochen kräftig Gold-Futures gekauft. Von Jörg Bernhard Einmal pro Woche erfahren die Akteure an den Goldmärkten durch den von der US-Aufsichtsbehörde CFTC veröffentlichten Commitments of Traders-Report, welche Tendenzen an den Terminmärkten zu beobachten sind. Read more about Goldpreis-Entwicklung: Trendwende – Die Profis setzen wieder auf steigende Kurse[…]

Gold-Preis: Der Optimismus der Profis klettert auf ein neues Rekordniveau

Der am Freitagabend veröffentlichte aktuelle Commitments of Traders-Report der US-Aufsichtsbehörde Commodity Futures Trading Commission hatte so manche Überraschung parat. Von Jörg Bernhard Einmal pro Woche erfahren die Akteure an Goldmärkten, welche Transaktionen unter den kommerziellen Branchenangehörigen (Commercials), Großspekulanten (Non-Commercials) und Kleinspekulanten (Non-Reportables) getätigt wurden und wie sich dadurch deren Markterwartung verändert hat. In der Woche Read more about Gold-Preis: Der Optimismus der Profis klettert auf ein neues Rekordniveau[…]

Gold ist am Beginn einer anhaltenden Aufwärtsbewegung

Die Euro am Sonntag erklärt, die Goldminen-Unternehmen haben in den vergangenen Jahren wegen des sinkenden Goldpreises die Kosten reduziert. Seit Jahresbeginn verhalf der sich schon länger erholende Goldpreis den Aktien dieser Firmen zu einer rasanten Trendwende. Während der US-Index Dow Jones Industrial seit Jahresbeginn lediglich sechs Prozent zulegte, gewannen der 30 Unternehmen umfassende Philadelphia Gold Read more about Gold ist am Beginn einer anhaltenden Aufwärtsbewegung[…]

30 Prozent im Plus – doch der Boom bei Gold ist noch nicht zu Ende

Gold kann nach Jahren enttäuschender Kursentwicklung wieder richtig glänzen. Was hinter der Kursrallye steckt und welche Edelmetalle neben Gold auch noch interessant sind. Viele Anleger sind mit dem bisherigen Jahresverlauf an den internationalen Kapitalmärkten alles andere als glücklich. Konjunkturängste rund um China, Sorgen vor einer neuen Bankenkrise in Europa und nicht zuletzt die Brexit-Unsicherheit lasten auf den Märkten und führen Read more about 30 Prozent im Plus – doch der Boom bei Gold ist noch nicht zu Ende[…]

„Neuer Bullenmarkt“: UBS hebt Prognose für Goldpreis an

In der aktuellen Depotauswertung des Fondsvermittlers FondsDISCOUNT.de schafft es erstmals auch ein Goldfonds in die Top-Ten. Zurecht! Denn das gelbe Edelmetall legt weiter zu und klettert auf den höchsten Stand seit zwei Jahren. Die Schweizer Großbank UBS hebt das Kursziel für Gold zudem deutlich an. Die Die Unsicherheiten am Markt infolge des Brexit haben die Read more about „Neuer Bullenmarkt“: UBS hebt Prognose für Goldpreis an[…]

Aktienprofis: Gold ist die einzig liquide Alternative

Die Sachkenner des Anlegerbrief erinnern an „recht eindeutige Aussagen“ von Janet Yellen, Präsidentin des Federal Reserve Board, die eine Zinserhöhung in den USA schon zur nächsten Sitzung der Notenbank am Mittwoch, 15. Juni, wahrscheinlich machten. Es folgte ein schwacher Arbeitsmarktbericht für den Monat Mai und schon ist das Thema Zinserhöhung schon wieder vom Tisch. Die Read more about Aktienprofis: Gold ist die einzig liquide Alternative[…]

„Gold kostet im Juni 2018 wohl rund 2.300 Dollar je Unze“

Die Fachleute des Austria Börsenbrief verweisen auf die aktuelle Goldstudie „In Gold we Trust“ von Ronald-Peter Stoeferle und Mark Valek. Dort geben die beiden Autoren ein Kursziel für den Goldpreis bis Juni 2018 von 2.300 Dollar je Feinunze von 31,1 Gramm an. Das entspricht einem Aufwärtspotential von 74 Prozent. Der Grund für die Erholung des Read more about „Gold kostet im Juni 2018 wohl rund 2.300 Dollar je Unze“[…]

Vier Gründe für Edelmetall: Gold darf in keinem Depot fehlen

Die Munich Re, George Soros und Notenbanken sowieso: Sie alle kaufen Gold. Das Edelmetall bleibt die beste Versicherung gegen Finanzkrisen. Ein wesentlicher Makel von Gold ist eigentlich das Fehlen von Zins- und Dividendenzahlungen. Doch dieser Nachteil gilt nicht mehr. Das Edelmetall wirft zwar weiterhin keine Zinsen ab. Bonitätsstarke Staatsanleihen – beispielsweise deutsche Bundesanleihen – aber Read more about Vier Gründe für Edelmetall: Gold darf in keinem Depot fehlen[…]

„Die Gold-Rally geht gerade los”

Anleger misstrauen den Notenbanken – und sichern ihre Portfolios mit Gold. Nun rät der milliardenschwere Hedgefonds-Manager Paul Singer zum Kauf des Edelmetalls – wie auch prominente deutsche Investoren. Gold hat wieder Fans, auch prominente. Der Hedgefonds-Manager und Milliardär Paul Singer hat sich zum Edelmetall bekannt: „Es macht derzeit viel Sinn, Gold zu besitzen”, schrieb er Read more about „Die Gold-Rally geht gerade los”[…]

Alle Papierwährungen werden kollabieren. Es wird eine Panik hinein in Gold geben.

Bestsellerautor Doug Casey: Die weltweiten Notenbanker drucken immer mehr Geld. Der Bestsellerautor und sehr renommierte US-Investor Doug Casey kritisiert die Notenbanken für ihre Politik scharf. Er zeigt zudem auf, welcher Bereich davon profitieren wird und wie Anleger investieren sollten. „Sämtliche Regierungen und Notenbanken rund um den Globus haben die Zinsen nicht nur auf null, sondern Read more about Alle Papierwährungen werden kollabieren. Es wird eine Panik hinein in Gold geben.[…]

Gold: Auftakt zur 700 Prozent-Rallye?

Der Goldpreis konsolidiert derzeit und da Edelmetall bewegt sich mehr oder minder seitwärts. Doch das sollte niemanden verwundern. Die Performance, die Gold vorher an den Tag gelegt hat, ist beeindruckend: Das erste Quartal 2016 war der beste Jahresauftakt seit 42 Jahren. Und damals, 1974, war Gold erstmals seit Jahrzehnten wieder frei handelbar. Das Ganze läuft Read more about Gold: Auftakt zur 700 Prozent-Rallye?[…]

Euro am Sonntag: Gold: Das große Comeback

Es ist eine Rally, die sich wohl selbst Goldfans nicht hätten träumen lassen. Um rund 18 Prozent hat sich Gold seit Jahres­beginn verteuert – Balsam auf die Seelen der Anhänger des Edelmetalls, die in den vergangenen Jahren herbe Verluste einstecken mussten. Seit dem Rekordhoch bei gut 1.880 Dollar je Feinunze im August 2011 hatte Gold Read more about Euro am Sonntag: Gold: Das große Comeback[…]

www.extra-funds.de: SPAREN SIE GELD, KAUFEN SIE GOLD

Keine Anlageklasse spaltet Anleger so sehr wie Gold. Die einen sind fasziniert vom Glanz und der Tatsache, dass es seit Jahrtausenden Bestand hat. Die anderen sprechen dem Gold ab, überhaupt eine Anlageklasse zu sein, da es keine Zinsen oder Dividenden zahlt. Stattdessen erzeuge es hohe Kosten für Kauf, Verkauf und Lagerung. Spätestens das Kostenargument ist Read more about www.extra-funds.de: SPAREN SIE GELD, KAUFEN SIE GOLD[…]

focus money online: Krisenwährung im AufwindGold feiert Comeback

Krisenwährung im AufwindGold feiert Comeback: Deshalb wird der Goldpreis weiter klettern Zum Jahreswechsel waren wir für das Edelmetall ausgesprochen optimistisch. Tatsächlich hat sich Gold in den ersten Monaten 2016 besser entwickelt als alle anderen herkömmlichen Vermögensklassen. Trotzdem besteht noch Luft nach oben. FOCUS-Online-Experte Reinhard Pfingsten nennt die Gründe. Anfang 2016 belief sich die Prognose von Read more about focus money online: Krisenwährung im AufwindGold feiert Comeback[…]

BILD empfiehlt Gold: Sagt nicht Ihr habt es nicht gewusst

Niedrigzinsen, schwächelnde Börse, jede Menge Krisenherde – Gold ist derzeit gefragt wie selten. Entsprechend kletterte der Kurs der „Krisenwährung“ in den vergangenen drei Monaten um 18 Prozent. Und er soll weiter steigen. „Wir sehen den Goldpreis am Beginn eines mehrjährigen Aufschwungs“, sagt UBS-Rohstoffexperte Michael Riesner. Das Ziel sieht er bei 1830 Dollar je Unze (derzeit Read more about BILD empfiehlt Gold: Sagt nicht Ihr habt es nicht gewusst[…]

Die Welt: Warum Putin gerade Gold wie im Rausch kauft?

Trotz der Finanznot stockt Russland die Goldreserven so stark auf wie lange nicht mehr. Wladimir Putin verfolgt damit einen Plan. Denn ökonomische Gründe hat der massenhafte Ankauf kaum.Es ist ein stiller Angriff auf die Übermacht des Dollar. Eine Unabhängigkeitserklärung, ausgerufen im Geheimen. Russlands Präsident Wladimir Putin kauft derzeit Gold – ohne großes Aufsehen, aber in Read more about Die Welt: Warum Putin gerade Gold wie im Rausch kauft?[…]

Kundenmitteilung Deutsche Bank rät Gold zu kaufen

Die Goldreporter haben wieder eine interessante Mitteilung gefunden: In einer Kundenmitteilung vom heutigen Freitag rät die Deutsche Bank Investoren, Gold zu kaufen – als Versicherung gegen steigende Marktrisiken. Crash-Prognosen liegen im Trend. Und in jüngster Zeit häufen sich auch die Empfehlungen, Gold zu kaufen. Neu ist allerdings, dass immer mehr Bankenvertreter ihren Kunden zu diesem Read more about Kundenmitteilung Deutsche Bank rät Gold zu kaufen[…]

Vorboten einer neuen Krise? Börsen drohen weitere Kursverluste

An den Finanzmärkten geht die Rezessionsangst um: Anleger werten den rasanten Ölpreisverfall, die Abkühlung der chinesischen Konjunktur und die schwächelnde US-Wirtschaft als Vorboten einer neuen Krise. Dies schürt Experten zufolge Spekulationen auf wachsende Kreditausfälle und eine Schieflage des Bankensektors. „Nicht wenige Marktteilnehmer ziehen Parallelen zur Situation im Jahr 2008 – mit vergleichbaren Auswirkungen auf die Read more about Vorboten einer neuen Krise? Börsen drohen weitere Kursverluste[…]

HSBC-Banker empfiehlt physisches Gold gegen Enteignung

Der Chef-Devisen-Stratege der britischen Großbank HSBC hält im Rahmen eines Bloomberg-Interviews ein fast euphorisches Plädoyer für physisches Gold. Daragh Maher ist Chef-Strategie in der Devisen-Abteilung bei der britischen Investmentbank HSBC. In einem Bloomberg-Interview spricht er über Gold, wie wir es lange nicht aus dem Mund eines Vertreters der Großbanken-Gilde gehört haben. Vieles spreche aus seiner Read more about HSBC-Banker empfiehlt physisches Gold gegen Enteignung[…]

www.fondsdiscount.de: Goldfonds steigt seit Jahresbeginn um 15 Prozent

Gold ist auf einem Höhenflug. Investoren senken ihre Aktienbestände und machen Kasse für das Edemetall. Der Wechsel in den vermeintlich „sicheren Hafen“ ist auf einmal wieder modern. Der Wert von Goldfonds steigt in nur wenigen Wochen um 15 Prozent. Der Preis für Gold ist so hoch wie zuletzt vor sieben Monaten. Seit Jahresbeginn ist der Read more about www.fondsdiscount.de: Goldfonds steigt seit Jahresbeginn um 15 Prozent[…]

Berliner Zeitung: TIPPS FÜR ANLEGER Warum es sich lohnen könnte, wieder in Gold zu investieren

Während die Aktienmärkte einen dramatischen Kurseinbruch erleben, geht es mit dem Goldpreis wieder kräftig nach oben: Aktuell notiert Gold wieder bei rund 1250 Dollar. Das ist ein Zuwachs von fast 20 Prozent in nur fast sechs Wochen. Auf einmal scheint Gold seine schon totgesagte Funktion als Krisenwährung wiedererlangt zu haben Tipps für Anleger: Warum es Read more about Berliner Zeitung: TIPPS FÜR ANLEGER Warum es sich lohnen könnte, wieder in Gold zu investieren[…]

finanztreff.de: Barrick: Gold glänzt wieder!

Profitabler werden heißt die Devise Im Zuge der Gold-Rallye bis 2012 wurden die Kapazitäten stark ausgeweitet in der Erwartung, dass die Goldpreise auf dem hohen Niveau bleiben. Dafür nahm man auch eine hohe Verschuldung in Kauf. Mit dem Verfall der Goldpreise wurden viele Projekte jedoch unrentabel und die Einnahmenseite blieb deutlich hinter dem aus betriebswirtschaftlicher Read more about finanztreff.de: Barrick: Gold glänzt wieder![…]

focus.de: Die Wahrheit über Gold Viele Mythen und Unwahrheiten existieren über das Edelmetall Gold. FOCUS Online räumt damit auf und zeigt die Wahrheit über das schimmernde Luxusgut.

Gold lohnt sich auch für Euro-Investoren. Entgegen der verbreiteten Meinung, Gold lohne sich nur als Investment für Dollar-Anleger, sprechen die langfristigen Zahlen für sich. Vergleicht man etwa den durchschnittlichen Jahresgewinn der vergangenen zehn Jahre, zeigt sich, dass Euro-Anleger mit  durchschnittlich 17,5 Prozent pro Jahr zwischen 2004 und 2014 nur unwesentlich schlechter gestellt sind als Dollar-Investoren. Read more about focus.de: Die Wahrheit über Gold Viele Mythen und Unwahrheiten existieren über das Edelmetall Gold. FOCUS Online räumt damit auf und zeigt die Wahrheit über das schimmernde Luxusgut.[…]

godmode-trader.de: Der Star in 2016 bisher: GOLD!

Gold steckt seit viereinhalb Jahren in einem Abwärtstrend und dieser erschöpft sich so langsam. Die Handelsspanne des Kurses (gemessen über die Average True Range) wird seit Monaten kleiner. Ganz nebenbei legt der Goldpreis seit Wochen zu – und das in einer Phase, in der Gold sonst eher schwach ist. Das erste Quartal eines jeden Jahres Read more about godmode-trader.de: Der Star in 2016 bisher: GOLD![…]

Sachwert Magazin: Starker Start in das Goldjahr 2016

Das neue Jahr ist gerade mal einen Monat alt – doch schon jetzt steht fest, dass sich Anleger auf ungemütliche Zeiten einstellen müssen: Die Volatilität, also die Schwankungsbreite der Kurse, hat im Deutschen Aktienindex ein Rekordniveau erreicht. Der DAX hat innerhalb der ersten Handelstage seinen gesamten Jahresgewinn von über 10 Prozent ausradiert und konnte sich Read more about Sachwert Magazin: Starker Start in das Goldjahr 2016[…]

Frankfurter Allgemeine Zeitung: Goldpreis erholt sich Der Goldpreis hat sich im Januar deutlich erholt. Ist dies das Ende des Abwärtstrends?

Im Zuge der schwachen Entwicklung der Aktienmärkte und des fallenden Ölpreises hat mit etwas  Verspätung auch der Goldpreis angezogen. Wurde das Edelmetall Mitte Dezember noch zu 1053 Dollar die Feinunze gehandelt, kostet diese jetzt 1118,40 Dollar. Das sind immerhin 6,2 Prozent, auf Monatssicht steht ein Plus von 4 Prozent zu Buche. Weiterlesen auf Frankfurter Allgemeine Zeitung

gold.de: Gold: Derzeit mehr Licht als Schatten

Obwohl sich vor dem Wochenende sowohl der Dollar als auch die internationalen Aktienmärkte kräftig erholt haben, blieb dem Goldpreis ein nennenswerter Rücksetzer bislang erspart. Faktoren, die das gelbe Edelmetall im vergangenen Jahr noch belastet haben, sind mittlerweile verschwunden oder haben sich ins Gegenteil verkehrt… weiterlesen auf gold.de

finanzen.net: Degussa Goldhandel prognostiziert für 2016 einen moderaten Anstieg des Goldpreises

Die Degussa Goldhandel GmbH geht in ihrer Prognose des Goldpreises für 2016 von einem moderaten Anstieg aus. So erwartet Europas größter privater Edelmetallhändler für den Fall eines normalen wirtschaftlichen und finanzpolitischen Umfelds einen Preis je Unze von bis zu 1.300 USD, durchschnittlich werde sich der Preis um 1.145 USD bewegen. Dabei weisen die Degussa-Experten allerdings Read more about finanzen.net: Degussa Goldhandel prognostiziert für 2016 einen moderaten Anstieg des Goldpreises[…]

goldseiten.de: Gold in EUR wieder im Hausse-Modus

31.01.2016  |  Uwe Bergold In der vergangenen Handelswoche hat der Goldpreis in EUR – parallel zur aufkommenden relativen Stärke beim Rohölpreis – seine Konsolidierung beendet und befindet sich nun wieder in einem zyklischen Aufwärtstrend. Seit dem taktischen Tief im Dezember 2013 stieg der Goldpreis in EUR um +18 Prozent (seit dem strategischen Tief um +335 Prozent). Seit Read more about goldseiten.de: Gold in EUR wieder im Hausse-Modus[…]

wallstreet-online.de: Gold ist tot, es lebe das Gold – Spekulanten lassen Krisenwährung wiederauferstehen

Mit Gold verhält es sich wie mit der Mode. Trends kommen und gehen, kommen und gehen. Der Strickpulli, eben noch von Mutti aus dem Kleiderschrank verbannt, ist eine Generation später plötzlich wieder mega angesagt. Für Gold gilt im Prinzip das Gleiche wie für Muttis Strickpulli: Alles, bloß nicht wegwerfen! Hier weiterlesen wallstreet-online.de  

wallstreet online: Gold stabil – Gold wird interessant

Der Goldpreis stabil an der 1.100$. Die „Krisenwährung“ scheint an Interesse zu gewinnen. Auch der Goldpreis in Euro charttechnisch interessant, nachdem in den zurückliegenden Wochen eine wesentliche Unterstützungszone im Bereich 980/70 Euro mehrfach verteidigt werden konnte. Die Wochenkerzen zeigen hier ein „tower bottom“ – ein potenzielle Trendwendeformation der Candlesticks an.   weiterlesen bei wallstreetonline: http://www.wallstreet-online.de/nachricht/8281200-gold-gold-stabil-gold-interessant

n-tv: Die Bundesbank treibt die Verlagerung der Hälfte ihrer Goldreserven nach Frankfurt mit großem Tempo voran

Die Bundesbank treibt die Verlagerung der Hälfte ihrer Goldreserven nach Frankfurt mit großem Tempo voran. Im vergangenen Jahr werden insgesamt 210 Tonnen des Edelmetalls aus dem Ausland in die Notenbank-Zentrale geholt. Das ist deutlich mehr als 2014. Bis 2020 soll die Hälfte der fast 3500 Tonnen zurück in Frankfurt sein. Hier weiterlesen: http://www.n-tv.de/mediathek/videos/wirtschaft/Verlagerung-deutscher-Goldreserven-in-heimischen-Tresor-kommt-voran  

BILD: Putin sieht eigene Goldreserven als Sicherheit für seine Wirtschaft

Trotz riesiger Inflation: Putin sieht eigene Goldreserven als Sicherheit für seine Wirtschaft im Bild Interview im Januar: Putin: „Wir stabilisieren unsere Wirtschaft derzeit Schritt um Schritt. Das Bruttoinlandsprodukt ist im vergangenen Jahr um 3,8 Prozent gesunken, die Industrieproduktion um 3,3 Prozent. Die Inflation liegt bei 12,7 Prozent. Die Handelsbilanz ist aber weiter positiv, wir exportieren Read more about BILD: Putin sieht eigene Goldreserven als Sicherheit für seine Wirtschaft[…]

BörseOnline Andreas Meyer: Warum Gold bald wieder glänzen wird

Regelmäßig nehmen sich „Mr. DAX“ Dirk Müller und sein Team in BÖRSE ONLINE die Märkte vor. Dieses Mal erklärt Experte Andreas Meyer am Beispiel von Gold, wie Value-Investoren recht einfach zu äußerst sinnvollen Einschätzungen gelangen können.   Hier geht zum Orginalbeitrag: http://www.boerse-online.de/nachrichten/rohstoffe/Andreas-Meyer-Warum-Gold-bald-wieder-glaenzen-wird-1000999373  

investor-verlag.de legt Goldreport 2016 vor – Diese Entwicklung bringt Gold an die Spitze

in unruhigen Zeiten auf den Finanzmärkten oder bei drohenden globalen Krisen ist Gold nach wie vor für viele Anleger der bevorzugte sichere Hafen. Tendenziell profitiert der Goldpreis hierbei von der Flucht in Goldwerte. Diese Flucht ließ sich in den vergangen Jahrzehnten bei nahezu allen großen Finanzkrisen beobachten. Hier gehts weiter zum Goldreport